1969 - Stadtmeisterschaft

Image

Der Verein erreichte in diesem Jahr den bisher höchsten Stand seiner Mitgliederzahl mit 211.

Im Spielbetrieb waren 5 Herren-, 4 Jugend- und 2 Tischtennismannschaften.

5 Schiedsrichter waren für den Verein tätig.

Die 1. Fußballmannschaft hatte nach der ersten Halbserie den hervorragenden 2., am Ende des Spieljahres den 5. Platz inne. Die II. stand auf dem 7. Platz der 1.Kreisklasse, die III. nahm den 4. Platz in der 2. Kreisklasse ein. Bei den AH belegte man Mittelplätze.

Ein ausgezeichneter Erfolg war die Erringung der offiziellen Stadtmeisterschaft, die vom TVB als ständige Einrichtung angeregt wurde und bis heute jährlich durchgeführt wurde.

Bei den Turnern verlief alles programmgemäß. Neben den wöchentlichen Turnabenden in der Turnhalle am Salinenweg wurde noch alle 4 Wochen im Elmschlösschen gekegelt.

Die Tischtennisabteilung verfügt über 12 junge Spieler. Im August begann der Punktspielbetrieb.

Bei der Vorstandswahl während der Jahreshauptversammlung im August 1969 erklärte W. Brandes seinen Verzicht aus gesundheitlichen Gründen. Für ihn wurde Eberhard Karkossa gewählt. Alle übrigen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig wieder gewählt.

TVB Wetter

Besucher

Heute 10

Gestern 21

Woche 100

Monat 1086

Insgesamt 29874

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Cookies

Unser Zuhause

Search